Link verschicken   Drucken
 

Urlaub für Hunde

Wenn Hunde bei uns anreisen berechnen wir je Hund und angefangene Woche des Aufenthaltes eine Pauschale von 15,00€ incl. Hundekörbchen und -näpfe.

Die Preise für Eure Begleitmenschen könnt Ihr auf unserer Preisliste finden.

 

Wir wünschen Dir und Deinen Menschen einen wunderschönen Urlaub. Gerne kannst Du unseren Hof- und Gartenbereich mit Teich zum Spielen und Toben nutzen. Achte bitte darauf, dass Deine Menschen alle Tore und Türen geschlossen halten und Du andere Menschen bei Deinen ausgelassenen Spielen nicht erschrickst oder störst. Betrete bitte nicht unsere Stallungen in denen je nach Jahreszeit Schafe, Gänse und andere Tiere leben. Sie kennen Dich nicht und haben deswegen Angst vor Dir. Bitte respektiere das. In der Wohnung möchten wir Dich bitten auf Deiner mitgebrachten Decke oder im Körbchen zu schlafen und nicht im Bett Deiner Menschen oder auf der Couch. Gerne stellen wir Dir kostenlos ein Gästekörbchen zur Verfügung.  Für Dein Frauchen und Herrchen gibt es ein gepflegtes Badezimmer und für Dich stellen wir kostenlose Beutel zur Entsorgung Deiner "Geschäfte" zur Verfügung. Die Häufchen die Du im Garten hinterlässt können Deine Menschen bequem mit der Häufchenschaufel aufsammeln und in der Restmülltonne entsorgen. Wir bitten Dich um Verständnis, dass wir Schäden die Du an Möbel, Türen etc. verursachst, Deinen Menschen in Rechnung stellen müssen.

 

Wandern und Gassigehen in Feld, Wald und Flur:

Wir von den Brunnenhöfen möchten das sich alle Lebewesen in unserer schönen Landschaft wohl- und sicher fühlen können. Dazu gehört z.B. auch, dass Deine Menschen die  Häufchen von Dir einsammeln. Stell Dir mal vor, wenn Kühe oder andere Tiere bei Dir zuhause im Grünstreifen neben Eurer Wohnung oder dort wo Euer Essen wächst und zubereitet wird ihre Haufen hinterlassen würden. Wenn in Deinen Fressnapf plötzlich ein Kuhfladen platschen würde.... eklig - oder?

 

Wenn Du auf Kühe oder andere Weidetiere beim Gassigehen triffst:

Grundsätzlich solltest Du den Tieren auf der Weide nicht zu nahe kommen. Bitte auch nicht die Wanderwege verlassen. Deine Menschen sollten Dich an der Leine halten und aufpassen, dass sich die Tiere nicht vor Dir erschrecken. Werdet ihr von Tieren schon aus der Ferne beobachtet oder fixiert, dann macht lieber einen kleinen Umweg, besonders wenn Kühe mit Kälbern dabei sind.

 

Wir hoffen, dass Du bei uns einen schönen Hundeurlaub erlebst, damit auch Du bald zu unseren Stammgästen zählst.